Trendelburg

natürlich erholen und märchenhaft erleben an Diemel und Reinhardswald.

Outdoor-Fitness-Park

Heiraten in Trendelburg

Buchen Sie noch heute Ihren Termin für das Jahr 2017. Wir freuen uns auf Sie!
Mehr erfahren...

Urlaub in Trendelburg

Gönnen Sie sich eine Auszeit und erleben Sie unsere Stadt...
Mehr erfahren...

"Rapunzel laß dein Haar herab"

Jeden Sonntag ab 15.00 Uhr können Sie live miterleben, wie Rapunzel ihr Haar herab lässt

Leckeres aus der Region

Die Produkte erhalten Sie bei uns im Rathaus

PFLEGESTATION TRENDELBURG

Mehr erfahren...

Herzlich Willkommen auf der Seite der Sozialstation Trendelburg

Allgemeines

Die Sozialstation Trendelburg ist ein ambulanter Pflegedienst, wir unterstützen Sie und Ihre Angehörigen bei der Pflege zu Hause.

Das Pflegeteam der Sozialstation Trendelburg bietet Familien Unterstützung und Hilfe im Alltag. Unsere Pflegekräfte kommen direkt zu Ihnen nach Hause und helfen fach- und sachkundig bei der täglichen Pflege.

Damit ermöglichen wir Ihnen, in der vertrauten Umgebung zu bleiben.

Das Leistungsangebot der Sozialstation Trendelburg erstreckt sich über verschieden Bereiche der häuslichen Pflege:

1. Grundpflege
2. Behandlungspflege
3. Hauswirtschaft
4. Betreuung & Beratung

KONTINUITÄT FÜR DIE BESTE PFLEGE ZUHAUSE

Die Sozialstation Trendelburb gehört seit zwei Jahrzehnten zu den Pflegediensten der Region. Neben Trendelburg zählen viele Ortschaften der angrenzenden Städte und Gemeinden zu unserem Betreuungsgebiet.

Wir bieten allen Menschen in der Umgebung von Trendelburg umfassende Hilfen an. Speziell, wenn es darum geht, bei akuten und chronischen Krankheiten, Beschwerden des Alters, Behinderung oder nach der Entlassung aus einem Krankenhaus, in der vertrauten Häuslichkeit zu leben.

Wir möchten Ihnen den Alltag in Ihrer häuslichen Umgebung erleichtern und einen Krankenhaus- oder Heimaufenthalt, solange es sinnvoll ist, vermeiden. Damit Sie selbstbestimmt in Ihren "Vier Wänden" leben können.

Unser erfahrendes Team steht Ihnen in der Krankenpflege, Altenpflege und Hauswirtschaft professionell zur Seite.

Unser Hilfs- und Betreuungsangebot richtet sich jederzeit nach Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen - es wird gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen abgestimmt.

Wir sind für Sie da!

Zur Grundpflege gehören:

1. Körperpflege
2. Hilfe bei der Nahrungsaufnahme
3. Hilfe beim Aufstehen und Zubettgehen (An- und Auskleiden)
4. Hilfe beim Gehen, Stehen, Treppensteigen
5. Vorbeugende pflegerische Maßnahmen
6. Mobilisationsübungen

Zur Behandlungspflege gehören:

1. Verabreichung von Medikamenten, Infusionen und Injektionen
2. Blutzuckerkontrollen/Blutdruckkontrollen
3. Wundversorgung und Verbandwechsel
4. Katheterismus
5. Kompressionstherapie

Unsere Hauswirtschaftliche Versorgung:

Wenn Krankheit oder altersbedingte Beschwerden die alltäglichen Aufgaben im Haushalt erschweren, hilft Ihnen unser hauswirtschaflicher Dienst die Selbständigkeit zu erhalten.

1. Hilfen bei der Haushaltsführung
2. Reinigung der Wohnung
3. Zubereiten von Mahlzeiten
4. Begleitung und Übernahme von Einkäufen und Besorgungen
5. Wäscheservice

Verhinderungspflege:

Wer pflegt, wenn die Pflegeperson im Urlaub oder krank ist?

Macht die privtae Pflegeperson Urlaub oder ist sie durch Krankheit vorübergehend an der Pflege gehindert, übernimmt die Pflegeversicherung die nachgewiesenen Kosten einer Ersatzpflege für längstens sechs Wochen je Kalenderjahr, die sogenannte Verhinderungspflege.

Die Verhinderungspflege kann auch stundenweise in Anspruch genommen werden (mehrere Termine - verteilt auf das Kalenderjahr).

Ein Anspruch auf Verhinderungspflege besteht jedoch erst, nachdem die Pflegeperson den Pflegebedürftigen mindestens sechs Monate in seiner häuslichen Umgebung gepflegt hat. Auch Versicherte in der sogenannten "Pflegestufe 0" mit erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz können Leistungen der Verhinderungspflege in Anspruch nehmen.

Betreuung & Beratung

Die umfassende und ausführliche Beratung ist die Basis für eine gute Zusammenarbeit. Aus diesem Grund informieren wir Sie selbstverständlich gern über die bestehenden Pflege- und Betreuungsmöglichkeiten.

In einem ausführlichen Beratungsgespräch bei Ihnen oder in der Sozialstation Trendelburg, beraten wir Sie gern über die Pflege- und Betreuungsmöglichkeiten, die für Sie oder Ihre Angehörigen möglich sind.

Zusätzlich unterstützen wir Pflegebedürftige und Angehörige auch bei der Beantragung der Kostenübernahme durch die Pflegeversicherung, Krankenkassen oder andere Kostenträger. Gerne helfen wir Ihnen auch beim Ausfüllen der notwendigen Formulare.

Für Angehörige ist der Umgang mit alternden Angehörigen oft nicht leicht und wirft viele Fragen oder auch Sorgen auf. Daher bieten wir auch Angehörigen Hilfestellungen für die häusliche Pflege an. Die Einschätzungen und Erkenntnisse der Angehörigen zur Situation der Pflegebedürftigen bilden in Verbindung mit unserem professionelln Fachwissen die Basis für eine gute Pflege und Betreuung.

Angehörige. die selbst die Pflege übernehmen, müssen je nach Pflegestufe viertel- oder halbjährlich einen Beratungseinsatz nach § 37 Abs. 3 SGB XI bei ihrer Pflegekasse nachweisen. Dieser Beratungseinsatz wir auch von uns durchgeführt.

Wir informieren Sie direkt - Telefon 05675/74 99 99

Pflegeheime

Im Bereich der Stadt Trendelburg werden zwei Pflegeheime geführt.

1. Privates Seniorenpflegeheim

-Landgraf Carl-

Schloßstraße 27

34388 Trendelburg

Tel.: 05675/279

www.schloss-stammen.de

2. Seniorenpflegeheim Trendelburg

Auf der Breite 1

34388 Trendelburg

Tel.: 05675/9689

Seniorennachmittage

1. Sensenstein

Jedes Jahr treffen sich die Seniorinnen/Senioren auf dem Sensenstein. Dort erwartet den Gästen neben Kaffee und Kuchen, auch ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm.

2. Haus Temme

Der Seniorenkreis Trendelburg trifft sich alle 14-Tage Donnerstags von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr im Haus Temme in Deisel. Neuzugänge sind in der Gruppe jederzeit herzlich willkommen. Mitzubringen sind eine Tasse, Kuchen, Brot oder etwas schmackhaftes. Kaffee gibt es gratis. Es wird gemeinsam gesungen, erzählt oder gelesen. Es besteht die Möglichkeit, sich aus dem Stadtteil abholen zu lassen. Informationen unter Tel. 05675/366.